Die Boxon Offices: 100 % klimaneutral

Klimaneutrale Büros Bremen & Krefeld

Nachdem Boxon in 2018 klimaneutrale Big Bags und ein kundenorientiertes CO2-Kompensationssystem in sein Angebot aufgenommen hat, ist die GmbH nun selbst ein klimaneutrales Unternehmen. Mit einer detaillierten Klimabilanz konnte der CO2-Fußabdruck des Jahres 2018 berechnet werden. 

Zu Beginn des Jahres hat Boxon unter Berücksichtigung seines Energieverbrauchs, der Geschäftsreisen, des Pendelbetriebs sowie des Materialaufkommens und des Abfalls eine eine detaillierte Klimabilanz erstellt. Die Klimabilanz ist in Zusammenarbeit mit unabhängigen Partner MyClimate entstanden. Die Methodik basiert auf dem international anerkannten Standard GHG Protocol Corporate Value Chain Accounting und Reporting. Alle relevanten Treibhausgase (Treibhausgase Kohlendioxid, Methan, Stickstoffdioxid, Fluorkohlenwasserstoffe, Perfluorkohlenwasserstoffe und Schwefelhexafluorid) gemäß IPCC 2007 wurden dabei berücksichtigt.

Die errechneten Emissionen werden durch ein Klimaschutzprojekt in Tansania kompensiert, das Boxon bereits im Rahmen seiner klimaneutralen FIBC unterstützt.  

Erfahren Sie mehr zu unserer Klimabilanz in unserem Nachhaltigkeitsreport 2018